Ausstellung: Kinder des Kulturschocks

Der Geschichte des Franziskushauses, ehemals Klosterkirche und Krankenhaus und dem Gärtner Josef der auf dem heutigen Parkplatz des Franziskushauses einen Garten betrieb ist diese Ausstellung gewidmet. Maf Räderscheidt hat mit Menschen die einen Bezug zu dem Gebäude haben gesprochen und deren Geschichten und Erinnerungsstücke und -fotos zusammengetragen. Mehr dazu:

KStA 5.8.2014, Artikel von Claudia Hoffmann: Die Kinder des Kulturschocks
Wochenspiegel v. 2.8.2014: Die Kinder des »Kulturschocks« Schleiden kehren zurück
Entstehung des Gebäudes (1680): Die Baugenehmigung (pdf)

Dieser Beitrag wurde unter Tipps und Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.